News

16.11.2017

Weinverkostung 'Jungwein trifft Uhudler' am 16.November 2017

Herzliche Einladung zu unserer Traditionsveranstaltung am 16.November, 19.00 im Hotel-Gasthof Lercher in Murau.

Unsere traditionelle Veranstaltung im November seit unserer Clubgründung steht heuer unter dem Titel „Jungwein trifft Uhudler“

Einladung zu unserer Veranstaltung 'JUNGWEIN TRIFFT UHUDLER'
Einladung zu unserer Veranstaltung 'JUNGWEIN TRIFFT UHUDLER'

Am 16.November 2017 ist es wieder soweit:

Haben Sie den Termin schon im Kalender eingetragen? Der Soroptimist Club Murau freut sich herzlichst auf Ihr Kommen! 
Mit Ihrer Teilnahme unterstützen Sie unsere lokalen Projekte.


Freuen Sie sich darauf,  den Winzer und Weinritter Josef Wiener kennenzulernen, das eine oder andere Glaserl Wein zu verkosten, auf selbstgemachte kulinarische Köstlichkeiten, vielleicht alte Freunde wieder zu treffen, mit schwungvoller musikalischer Umrahmung – all das für einen guten Zweck im stilvollen Rahmen des Rittersaales im Hotel-Gasthof Lercher, der an diesem Abend mit Weinstandln ausgestattet ist.


Der Erlös aus dieser Veranstaltung kommt unseren lokalen Projekten „STARK“ unter der Leitung von Barbara Roth, „Klimaschutz“ unter der Leitung von Heide Zeiringer, „Sprache - eine Brücke zur Integration“, Projektleitung Theresia Moser und „Zukunft bauen - deine, meine, unsere Kinder“ unter der Leitung von Inge Buchegger zugute.


Sie kennen uns noch nicht? Wer sind denn die Soroptimistinnen überhaupt?
Wir Soroptimistinnen sind aktiv in Fragen der rechtlichen, sozialen und beruflichen Sicherung der Frau. Neben gesellschaftspolitischem Engagement für die Verbesserung der Lebenssituationen von Frauen und Mädchen sind wir als Netzwerk von und für Frauen im Berufs- und Privatleben ehrenamtlich tätig. Der Soroptimist Club Murau steht für die Verschiedenartigkeit unserer 32 ‚Clubschwestern’, deren Qualifikationen breit gestreut sind – und in dieser Vielfältigkeit liegt unsere Stärke.


Nähere Informationen sind auf unserer Website zu finden: 
www.soroptimist-murau.at

oder auf Facebook.

mehr...

15.11.2017

'Orange the World' - '16 Days of Activism Against Gender Violence'.

16tägige Kampagne gegen Gewalt an Mädchen und Frauen. Auch in Graz wird ein Zeichen gesetzt.

10. Dezember - internationaler Tag der Menschenrechte und Ende der Kampagne "16 Days of Activism Against Gender Violence".

Gestalten wir die Welt, die eigene Umgebung orange um ein Zeichen zu setzen: 

Die Botschaft der Null-Toleranz für Gewalt gegen Frauen und Mädchen soll in der ganzen Welt verbreitet werden! 


Brigitte Soran (re) vom SI Club Graz, Sonderbeauftragte der österr. Union für die Bestrahlung öffentlicher Gebäude österreichweit für das Projekt 'Orange the world“.Li: Unionspräsidentin R. Magerle
Brigitte Soran (re) vom SI Club Graz, Sonderbeauftragte der österr. Union für die Bestrahlung öffentlicher Gebäude österreichweit für das Projekt 'Orange the world“.Li: Unionspräsidentin R. Magerle

Auch die Steiermark setzt ein Zeichen:

Der Grazer Uhrturm wird zwei Tage lang - und zwar vom 24.-26. November -  in orange erstrahlen. Großartige Aktion!

Herzliche Gratulation an Brigitte Soran, SI Club Graz, zur Berufung zur Sonderbeauftragten der Union für die Bestrahlung öffentlicher Gebäude österreichweit für das Projekt "Orange the world - 16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“ durch Unionspräsidentin Renate Magerle.

Interessanter Vortrag in diesem Zusammenhang von Bernhard Wimmer, Obmann des Vereins HeForShe:

www.heforshe-graz/16-tage/


Am 10. Dezember ist der internationale Tag der Menschenrechte und  da endet jedes Jahr die Kampagne "16 Days of Activism Against Gender Violence". 

Gewalt an Mädchen und Frauen ist eine der am weitesten verbreiteten Menschenrechtsverletzung in der Welt. Geschlechtsspezifische Gewalt hat unzählige Gesichter und wirkt sich auf alle Lebensbereiche von Frauen und Mädchen aus.

Diese Kampagne wurde 1991 vom Women's Global Leadership Institute ins Leben gerufen, um darauf hinzuweisen, dass es höchste Zeit ist, Gewalt gegen Frauen zu beenden.

Letztes Jahr wurden im Rahmen der Initiative 'Orange Your Neighbourhood: Ende der Gewalt gegen Frauen' "orangefarbige " Aktivitäten in über 70 Ländern der Welt organisiert. Über  100 Millionen Menschen konnten erreicht werden und  ein neuer globaler Diskurs, weitere Verpflichtungen und Initiativen zur Beendigung von Gewalt gegen Frauen initiiert.

Weiter Informationen, Broschüre, Toolkit für Advocay und Kommunikation finden Sie hier.


mehr...

18.10.2017

10 Jahre Gesundheitspark Murau - ein Grund zum Feiern

Eine gelungene Zusammenarbeit

Am 4. Oktober lud der Gesundheitspark Murau anlässlich seines ‚runden Geburtstages’ zu einem Tag der offenen Tür – mit soroptimistischer Unterstützung.

Die Soroptimistinnen im Einsatz: Theresia Deutsch,Gundi Pink, Club Präs. Monika Nagele, Barbara Roth, Dr. Andrea Heitzer, Agi Schifko (von li.).©SI Murau
Die Soroptimistinnen im Einsatz: Theresia Deutsch,Gundi Pink, Club Präs. Monika Nagele, Barbara Roth, Dr. Andrea Heitzer, Agi Schifko (von li.).©SI Murau

Als "globale Stimme für Frauen" setzen sich Soroptimistinnen neben anderen Schwerpunkten auch aktiv für eine verbesserte Gesundheitsversorgung auf lokaler und nationaler Ebene ein.
So lag es auch nahe, dass unser Club den Gesundheitspark Murau beim 10jährigen Jubiläum am 4. Oktober unterstützte.

Das Ärzte- und Therapiezentrum lud anläßlich des’ runden Geburtstages’ zu einem Tag der offenen Tür.

Beim Festakt am Abend stellte unsere seit 1. Oktober amtsführende Präsidentin Monika Nagele den Soroptimist Club Murau einer  breiten Öffentlichkeit vor,  und die Club- Projekte :

die lokalen Langzeitprojekte „SPRACHE – EINE BRÜCKE ZUR INTEGRATION “, das Projekt „STARK“, „KLIMASCHUTZ“, sowie das internationale Projekt „SHARING IS CARING“ („Wer teilt, nimmt Anteil“).

 

Wir danken dem ärztlichen Leiter Prim. Dr. Gerhard Fürst und der Betriebsleiterin und Qualitätsmanagerin Greti Baustädter für die Zusammenarbeit. Die freiwilligen Spenden kamen unserem Club zugute und werden in unsere lokalen Projekte investiert.

 

Weitere Fotos in der Fotogalerie der Kleinen Zeitung

 

mehr...
2017_4.Okt Präs. Monika Nagele stellt den SI Club Murau vor.jpg

03.10.2017

3. Oktober: Soroptimistischer Freundschaftstag

Freundschaft - eine der Säulen von Soroptimismus

Der 3.Oktober ist der „Soroptimist International Club Friendship Day“ oder kurz „Soroptimistischer Freundschaftstag“, der Tag  an dem 1921 der erste Verein von Soroptimist International gegründet wurde.

3. Oktober: Soroptimistischer Freundschaftstag (c)SI
3. Oktober: Soroptimistischer Freundschaftstag (c)SI

Mariet Verhoef-Cohen, Präsidentin von Soroptimist International (rechts im Bild): ihre Nachricht an die Soroptimistinnen weltweit:

 

"Freundschaft ist eine der Säulen des Soroptimismus. Soroptimistinnen streben das Beste für Frauen und Mädchen an und durch Freundschaft untereinander im Club, mit Clubs der Union, und mit Frauen und Mädchen weltweit können wir das erreichen. Wir widmen Zeit und Freundschaft  bei unseren ehrenamtlichen Tätigkeiten und Projekten  und treten für die Gleichstellung der Geschlechter ein, für Bildung für alle, damit alle Frauen und Mädchen die Ausbildung genießen können die sie verdienen , um ihnen in der Folge ein besseres Leben zu ermöglichen.

 

Die Unterstützung von Projekten, die Organisation von Veranstaltungen und  Zusammenarbeit können zu echter Freundschaft führen. Ich habe sicherlich mehr Freundschaften in meinem internationalen Soroptimist-Netzwerk geknüpft als in jedem anderen Bereich. Und ich weiß, das ist der Fall für viele Soroptimistinnen.

Ich wünsche Ihnen allen erfüllte soroptimistische Freundschaften auf allen Ebenen: Freundschaft mit Ihren Clubmitgliedern, Freundschaft mit Ihren regionalen Clubs und Unionsmitgliedern, mit Ihren Freundschaftslinks und mit der weltweiten Mitgliedschaft.
Freundschaften können auf nationalen und internationalen Kongressen, Tagungen, Veranstaltungen, Aktivitäten und Arbeitskonferenzen oder Freundschaften durch Aktivitäten bei lokalen, regionalen oder nationalen Projekte beginnen.

 

"Ein Freund in der Not ist ein wirklicher Freund."

 

Mit dieser kurzen Botschaft möchte ich Sie ermutigen, in Freundschaft für unsere soroptimistische Mission und Vision zusammenzuarbeiten, damit wir das Beste für Frauen und Mädchen erreichen.

 

Haben Sie einen wunderschönen Tag!

 

Mariet Verhoef-Cohen

SI-Präsidentin "

 

Originaltext: The SI President's Post

(Übersetzung: Lydia Isola)

mehr...

01.10.2017

Präsidentschaftswechsel beim Club Murau

Turnusgemäßer Wechsel beim Vorstand unseres Clubs: die neue Präsidentin ist Monika Nagele.

"Monika an Monika": Monika Reidlinger übergibt die Präsidentschaft an Monika Nagele.

Von li: Sekretärin Clara Gugg, Präs.Monika Nagele,Past Präs. Monika Reidlinger, Vize Präs. Jutta Hofer-Zechner und  Rechnungsprüferin Inge Pesl
Von li: Sekretärin Clara Gugg, Präs.Monika Nagele,Past Präs. Monika Reidlinger, Vize Präs. Jutta Hofer-Zechner und Rechnungsprüferin Inge Pesl

Traditionell bei der ersten Clubsitzung im Herbst nach der soroptimistischen Sommerpause wechseln alle zwei Jahre  Präsidentin und Vorstand. Durch den Präsidentschaftswechsel wird die Clubarbeit mit immer neuen Impulsen und Ideen bereichert.

 

Bei einer kleinen Feier in unserem Clublokal Hotel-Gasthof Lercher übergab Dr. Monika Reidlinger das Amt der Präsidentin an Monika Nagele, die ab 1. Oktober 2017 gemeinsam mit dem neuen Vorstand die Geschicke unseres Clubs leiten wird.

Unsere neue Präsidentin freut sich auf ihre Aufgaben und ein abwechslungsreiches, erfolgreiches Biennium.

 

Herzlichen Glückwunsch, liebe Monika, und viel Freude bei dieser neuen soroptimistischen Herausforderung!

 

Die weiteren Vorstandsmitglieder sind Past Dr.Präsidentin Monika Reidlinger,Vizepräsidentin Mag.jur.Jutta Hofer-Zechner, Sekretärin Mag.pharm. Clara Gugg und Schatzmeisterin Gundi Pink.

 

Die bisherigen Präsidentinnen unseres 2003 gegründeten Clubs:

 

14.06.2003 bis 30.9.2005      Dr. Karin Grasser

  1.10.2005 bis 30.9.2007      Barbara Roth

  1.10.2007 bis 30.9.2009      Schulrätin Theresia Moser

  1.10.2009 bis 30.9.2011      Manuela Khom

  1.10.2011 bis 30.9.2013      Inge Buchegger

  1.10.2013 bis 30.9.2015      Gundel Pink

  1.10.2015 bis 30.9.2017      Dr. Monika Reidlinger

 

 

Fotos: © SI Murau

 

mehr...
IMG_0670.jpgIMG_7065.jpg